Thema: Modellbasierte Entwicklung von Prüfprozessen für Kleinmotoren

(Bearbeiter: Norbert Vetter)
Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Stefan Hillenbrand
Vorkenntnisse:
Für Semester: ab 2.
Anzahl Studierende: 1-2
Abgeschlossen im Jahr:
Beschreibung:
Mit Hilfe eines mathematischen Modells der Ankerwicklung eines Elektromotors soll der automatisierte Test von Ankerwicklungen in der Produktion verbessert werden. Aufgabe der Projektarbeit ist es, einen Überblick über die mögliche Modellierung und die hierfür geeigneten Simulationswerkzeuge zu erstellen.