Labor Rechnergestützte Mathematik

Veranstaltung: 3. Semester Elektrotechnik & Technische Informatik
Raum: T1.4.03
Telefon:
Betreuer: Prof. Dr. Hillenbrand
Dr.rer.nat. Oliver Vielhauer
Dipl.-Phys. Michael Bauer

  Informationen zum WS 2014/2015:
  • Wenn Sie am Labor Rechnergestützte Mathematik teilnehmen möchten, müssen Sie sich rechtzeitig zu Beginn des Semesters online in die elektronischen Listen verbindlich eintragen.

  • Die Gruppeneinteilung und die Termine für das Labor stehen in der Regel spätestens zwei Wochen nach Semesterbeginn zur Verfügung.

  • Laden Sie sich bitte die Laboranleitungen sowie die ZIP-Dateien herunter. Diese Dateien sollten Sie am Versuchstermin auf dem lokalen Arbeitsplatzrechner zur Verfügung haben.

  • Das eBook in den Literaturhinweisen:
    Praktische Mathematik mit MATLAB, Scilab und Octave von Frank Thuselt und Felix Paul Gennrich steht in der Bibliothek auch gebunden zur Verfügung.

  • Bitte beachten!!!!!!!
    ========================================================
    Zum Bestehen der UPL Rechnergestützte Mathematik müssen Sie erfolgreich am Labor teilnehmen sowie eine kurze (ca. 30 - 40min) Klausur zu den Inhalten der Vorlesung bestehen. Diese Klausur findet statt am
    • Donnerstag, 11.12.2014 um 8:30
    • Hörsäle W1.3.05 und W1.3.06

    Erlaubte Hilfsmittel:

    • MATLAB/Octave Kurzreferenz (Download hier oder auf der Moodle-Seite zur Vorlesung)
    • 1 Seite handschriftliche Notizen / Formelsammlung
    • einfacher Taschenrechner (wie bei Mathe 1)
    ========================================================


 


Laborübungen Versuch 1

Laboranleitung
Resourcen (zip)
Versuch 2

Laboranleitung
Resourcen (zip)
Versuch 3

Laboranleitung
Literaturhinweise - eBook: Praktische Mathematik mit MATLAB, Scilab und Octave von Frank Thuselt, Felix Paul Gennrich MATLAB/Simulink
Skripteverkauf Bibliothek HS-Pf
Downloads - Frank Thuselt
Das Arbeiten mit Numerikprogrammen
Hochschulbeiträge Nr. 129

- Vorlesungsseite in Moodle
- Homepage MathWorks

- Homepage Octave UPM
- MATLAB-Referenz
Organisation Labortermine Gruppeneinteilung WS2014/2015 Testatblatt