Termine Labor Objektorientierte Softwareentwicklung (CEN1123)

Veranstaltung für:   2. Semester ET/IT und TI

Beachten Sie bitte, dass es sich bei untenstehenden Terminen um Pflichttermine handelt - es besteht Anwesenheitspflicht. Beachten Sie ebenfalls die Regelungen im Bezug auf unbenotete Prüfungsleistungen (UPL) in der für Sie gültigen Studien- und Prüfungsordnung.

Die einzelnen Versuche werden durch die Laborbetreuer auf einem Testatblatt abgezeichnet. Bitte bringen Sie Ihr Testatblatt zu jeder Veranstaltung mit und legen Sie es unaufgefordert vor.

Die Gruppeneinteilung finden Sie auf der Laborseite.

Bitte beachten Sie, dass sich Studierende des Studiengangs BTI wegen Terminkonflikten mit Ihrem Messtechnik-Labor nur in die Gruppen A und B eintragen können.



Termin Uhrzeit
(Block)
Gruppe Inhalt Raum
12.04.2018 (Do)
09:45-13:00 A (BTI) Versuch 1 T1.4.09
12.04.2018 (Do)
13:45-17:00 C (BET) Versuch 1 T1.4.09
19.04.2018 (Do)
09:45-13:00 B (BTI) Versuch 1 T1.4.09
19.04.2018 (Do)
13:45-17:00 D (BET) Versuch 1 T1.4.09
3.05.2018 (Do)
09:45-13:00 C (BET) Versuch 2 T1.4.09
3.05.2018 (Do)
13:45-17:00 B (BTI) Versuch 2 T1.4.09
17.05.2018 (Do)
09:45-13:00 A (BTI) Versuch 2 T1.4.09
17.05.2018 (Do)
13:45-17:00 D (BET) Versuch 2 T1.4.09
7.06.2018 (Do)
09:45-13:00 D (BET) Versuch 3 T1.4.09
7.06.2018 (Do)
13:45-17:00 A (BTI) Versuch 3 T1.4.09
14.06.2018 (Do)
09:45-13:00 C (BET) Versuch 3 T1.4.09
14.06.2018 (Do)
13:45-17:00 B (BTI) Versuch 3 T1.4.09
zuletzt aktualisiert: 6.03.2018
Betreuer: Prof. Dr. rer. nat. Peer Johannsen
M.Sc. Dipl.-Ing. (FH) Joachim Storz Dr.-Ing. Christoph Ußfeller
Anmerkungen:
Eine einmalige entschuldigte Abwesenheit (Attest o.Ä.) vom Labor kann durch einen Leistungsnachweis bei einem Nachholtermin ausgeglichen werden. Dieser Termin wird Ihnen ggf. mitgeteilt.