Abschlussarbeit Automatisierungstechnik

Thema: Abschlussarbeit im Labor für Automatisierungstechnik
Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Martin Pfeiffer
Dr.-Ing. Michael Felleisen
Dipl.-Phys. Michael Bauer
Vorkenntnisse: Kenntnisse allein sind nicht entscheidend, aber fachliche Neugier, Kreativität und Teamfähigkeit sind wichtige Voraussetzungen für eine erfolgreiche Arbeit
Typ Abschlussarbeit: Bachelor-Thesis oder Diplomarbeit
Abgeschlossen im Jahr:
Beschreibung:
Auf folgenden Arbeitsgebieten haben wir ständig Abschlussarbeiten zu vergeben:
  • Feldbusse (zum Beispiel CAN, CANopen, PROFIBUS, I2C)
  • Messen, Steuern, Regeln und Identifikationssysteme (z.B. RFIDs)
  • Prozessdatenvisualisierung
  • MATLAB, Simulink

Eine kleine Auswahl von Werkzeugen, die in unserem Labor eingesetzt werden, finden Sie im Folgenden:

  • Mikrocontroller der Fa. Microchip (16Fxxx, 18Fxxx)
  • Programmierung der Mikrocontroller mit dem C-Compiler der Fa. CCS
  • Schaltplan- und Layouterstellung mit EAGLE und PROTEL
  • Visual Basic,
  • PHP
  • LINUX
  • GNUPlot
  • MySQL
  • MATLAB, Simulink und alternative Tools wie Octave oder LyME (für den Palm)

Um einen Eindruck über die Themen zu bekommen, schauen Sie sich doch einmal an,  welche Projekte bisher in unserem Labor fertiggestellt oder geradein Bearbeitung sind.  Das erfahren Sie auf unserer Labor-Homepage oder noch kürzer in der Zusammenstellung der Projektarbeiten.

Schauen Sie doch einfach mal bei uns vorbei und informieren Sie persönlich sich über unsere Arbeiten im Labor für Automatisierungstechnik.